Lautsprecher austauschen

Alles zum Thema HiFi beim 206cc
DAE Avatar
huebi

Re: Lautsprecher austauschen

Beitrag von huebi »

harpi hat geschrieben: 29.09.2021 13:07 Habe aber mal eine frage zu den "vernüftige leistungsfähige Innenraumlautsprecher", welche hast du da ins Auge gefasst. Ich habe Vorne ein System von JBL (Stage 1 601C) verbaut, aber so wirklich kommt da kein Bass rüber.
Da hab ich mir noch kein Gedanken drüber gemacht, da ich aber in meinem Mazda ein Bose Soundsystem habe, denke ich mal es wird in diese Richtung gehen.

edit:

Den Bose Gedanken habe ich gerade wieder aufgegeben. Werde wohl dem Alter entsprechend auf was von Alpine zurück greifen.

Stichwörter:
DAE Avatar
Ronja
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2022 11:14
CC-Modell: 206cc
Geschlecht:

Re: Lautsprecher austauschen

Beitrag von Ronja »

Pfiffy hat geschrieben: 29.09.2021 16:51
huebi hat geschrieben: 29.09.2021 09:08 Was heißt Deppen ? Du mußt ja erstmal ne bestimmte Anzahl an Post’s haben, damit du dir was runterladen kannst, finde ich zwar irgendwie schade, aber da wird sich ja irgend jemand mal was bei gedacht haben.
Warum das so ist kannst du hier mehrfach nachlesen. Motto: Wer mitmacht und sich beteiligt darf auch mehr. Reine Mitleser und Datensauger wollen wir nicht, die braucht keiner!

Grücce
Pfiffy
Das finde ich sehr sehr schade. Ich wüßte nicht wie ich hier einen sinnvollen Beitrag bringen soll, wollte mir aber sehr gern den Download für den Einbau der Lautsprecher besorgen. Wie soll ich als Nichtautobastler wertvolles beitragen? Dann muss ich wohl wo anders suchen. Echt schade.
Benutzeravatar
PalmBeach
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 28
Registriert: 16.05.2020 15:04
Wohnort: Ruhrpott
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6, 109 PS
Farbe: Silber
Baujahr: 2004
Geschlecht:

Re: Lautsprecher austauschen

Beitrag von PalmBeach »

Man wird doch auch schnell fündig. Z. B. bei Youtube gibt es eine ziemlich gute Anleitung für den 206CC. Nach der habe ich meine Lautsprecher getauscht. Ich habe mir übrigens welche von Pioneer besorgt, die recht günstig sind und auch gut klingen. Für hinten habe ich mir welche mit passgenauem Anschluß gekauft, für vorne mit extra Hochtönern. Musste hier zwar ein wenig Lötarbeit getan werden, weil ich auf den Mehrpreis für die Passgenauen Anschlüsse verzichtet habe und die Tweeter keine passende Halterung fürs Spiegeldreieck hatten. Die haben wir dann geschraubt und die Schrauben dann mit schwarzen Schraubenkappen versehen. In dem Video bei Youtube ist genau beschrieben, wo schrauben in der Türverkleidung sitzen und wie man die hinteren Seitenverkleidungen abbekommt. Für manche ist so ein Video halt sogar einfacher, als eine Beschreibung. Dies habe ich mir mal aus den Finger gesaugt, weil ich auch noch ein paar Posts brauche, um auf Downloads zugreifen zu können. Das Youtubevideo finden man nach der richtigen Eingabe in der Suchfunktion von Youtube recht schnell. Ich war mir nicht sicher, ob ich das direkt verlinken darf, deswegen hab ich drauf verzichtet.
DAE Avatar
Wolfgang N

Lautsprecher vorne tauschen

Beitrag von Wolfgang N »

Hallo,

muss zum Tausch der vorderen Türlautsprecher zwingend die Türverkleidung abgebaut werden oder gibt es auch die Möglichkeit, lediglich das Gitter vor den Lautsprechern zu entfernen?
preview.jpg
Grüße,
Wolfgang
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 6012
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Geschlecht:

Re: Lautsprecher austauschen

Beitrag von deltz »

Hallo Wolfgang,

soweit mir bekannt muss die Türverkleidung ab.

Btw: Ich habe den Beitrag hier hin verschoben.

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde zum :i_surfin: und Kitesurfen bleiben.
Das beim Tauchen immer genug Pressluft in der Flasche ist.
DAE Avatar
Wolfgang N

Re: Lautsprecher austauschen

Beitrag von Wolfgang N »

Danke,
das entsprechende Video habe ich schon gefunden. Wäre halt einfacher gewesen, wenn man bloß das Gitter entfernen könnte.

Grüße,
Wolfgang
Benutzeravatar
SarahStolz
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 10
Registriert: 21.01.2024 12:59
Wohnort: Märkisch Luch
CC-Modell: 206cc
Motor: 2,0 l 135PS
Farbe: EYC (Islandgrau)
Baujahr: 2004
Geschlecht:

Re: Lautsprecher austauschen

Beitrag von SarahStolz »

In unserer Downloads->Bastelecke findest du die passenden Anleitung für den Lautsprechertausch beim 206cc!

Hey, ich bin neu hier. Ich verzweifle gerade daran meine Hochtöner und Lautsprecher zu tauschen und die Datei im Forum ist mir leider untersagt. Kann mir einer helfen?

Ich habe das JBL Stage 1 Set mit Hochtönern bestellt und ich habe absolut keine Ahnung wie ich die verkabeln soll.
PS: Ausgebaut sind die alten schon
:cabrio: ich liebe meinen cc. Will nicht mehr ohne ihn. Bin hier im Forum, weil ich unter Gleichgesinnten sein will. Bekannte regen sich nur immer über (ich zitiere) „die scheiss Franzosen“ auf. Vllt finde ich ja hier Zuspruch :mrgreen:
Benutzeravatar
SarahStolz
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 10
Registriert: 21.01.2024 12:59
Wohnort: Märkisch Luch
CC-Modell: 206cc
Motor: 2,0 l 135PS
Farbe: EYC (Islandgrau)
Baujahr: 2004
Geschlecht:

Re: Lautsprecher austauschen

Beitrag von SarahStolz »

Hey, hat sich erledigt. Hab nen ganzes Wochenende daran gesessen aber hab’s hinbekommen. Nun neues Problem aber das hat nichts mit den Lautsprechern zu tun sondern ich bekomme mein Kabel für den subwoofer nicht durch den Innenraum.
:cabrio: ich liebe meinen cc. Will nicht mehr ohne ihn. Bin hier im Forum, weil ich unter Gleichgesinnten sein will. Bekannte regen sich nur immer über (ich zitiere) „die scheiss Franzosen“ auf. Vllt finde ich ja hier Zuspruch :mrgreen:
DAE Avatar
maeni96
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 4
Registriert: 22.05.2024 12:40
CC-Modell: 206cc
Geschlecht:

Re: Lautsprecher austauschen

Beitrag von maeni96 »

Hallo Zusammen,

ich will an meinem CC die Lautsprecher upgraden und hätte dazu ein paar Fragen, auf die ich die Antwort im Forum nicht finden konnte.

Hat der CC schon eine verbaute Frequenzweiche, die vor dem Türlautsprecher und dem kleinen Tweeter beim Spiegel sitzt?
Ich frage mit dem Hintergrund, ob bei dem Türlautsprecher der komplette Frequenzbereich ankommt?
Weil ich gerne 2-Wege Koax Lautsprecher einbauen würde und nicht ein 2-Wege-System aus Tieftöner und neuem Tweeter (da traue ich mir den Einbau nicht wirklich zu).

Liebe Grüße und schonmal vielen Dank!
Manuel